Webkonferenzen

Mithilfe von Web-Konferenz-Systemen können Meetings, Seminare aber auch Lehrveranstaltungen, unabhängig vom Standort der Teilnehmenden virtuell durchgeführt werden. Die Teilnehmenden befinden sich dabei an unterschiedlichen Orten (z.B. im Büro, zuhause, unterwegs, etc.).

Web-Konferenz-Werkzeuge bieten unterschiedliche Interaktionsmöglichkeiten wie zum Beispiel: Sprache, Text, Video, Dokumentenaustausch oder auch Bildschirmfreigabe. Der Fokus dieser Systeme liegt dabei auf einer einfachen Bedienung und einer basalen technischen Ausrüstung (z. B. oft nur ein Laptop mit Headset, eine gute Netzanbindung und Zugang zu einem Webkonferenz-Werkzeug). Derzeit stehen Ihnen folgende Web-Konferenz-Systeme an der Universität Innsbruck zur Verfügung:

  • Easyconference (für ad hoc Meetings in kleinen Gruppen)
  • BigBlueButton 

Easyconference

Mit EasyConference steht eine Videochat-Anwendung zur Verfügung, die in erster Linie für spontane Online-Meetings mit einer kleinen Personengruppe (ca. bis zu 20 Personen) gedacht ist. Typische Einsatzszenarien für Easyconference sind:

  • Online-Meetings für Arbeitsgruppen oder auch Einzelgespräche
  • Unterhaltungen zwischen  LV-Leitung und Studierenden (Online-Sprechstunde)
  • Online-Meetings zwischen Studierenden

Für die Erstellung eines Meetings braucht es keine Anmeldung, Sie können direkt unter dem folgenden Link loslegen: https://easyconference.uibk.ac.at/ 

Sollten Sie noch Fragen zu Funktionen von Easyconference haben, so finden Sie hier das Handbuch: https://www.uibk.ac.at/zid/anleitungen/videochat-easyconference/.

Bitte beachten Sie: Nutzen Sie für Webkonferenzen mit Easyconference ausschließlich die Browser Chrome oder Microsoft Edge (auf Basis von Chromium) bzw. die Jitsi-App auf mobilen Geräten. 

BigBlueButton

BigBlueButton (eine OpenSource Software) wird innerhalb der Universität Innsbruck als interaktives Werkzeug zur Durchführung von Webkonferenzen und/oder virtuellen Klassenzimmern eingesetzt. Dabei steht eine breite Palette an Funktionen zur Verfügung.

  • Bildschirmfreigabe, bzw. Freigabe von Präsentationen 
  • Whiteboard-Funktion 
  • Chat-Funktion mit allen oder einzelnen Teilnehmenden, sowie eine Aufzeige-Funktion
  • Umfragen
  • Zugangs- und Rechteeinschränkungen von Teilnehmern
  • Abspielen von Videolinks direkt in BigBlueButton

Sie möchten BigBlueButton für Ihre Lehre verwenden?

Fügen Sie in Ihren OpenOlat-Kurs den Baustein "Virtuelles Klassenzimmer" ein, um direkt über Ihren OpenOlat-Kurs in ein BigBlueButton Meeting einzusteigen. Damit  haben alle Studierenden Ihres Kurses ebenfalls die Möglichkeit, über den Baustein "Virtuelles Klassenzimmer" am Online-Meeting teilzunehmen und Sie ersparen sich das Versenden von Zugangslinks an Ihre Meeting-Teilnehmer/innen.

Weitere Informationen zur Erstellung/Konfiguration des Bausteins finden Sie in der Helpdcard 30-190.

Sie möchten BigBlueButton außerhalb von OpenOlat verwenden?

Selbstverständlich können Sie BigBlueButton auch außerhalb von OpenOlat verwenden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Innsbruck können sich unter https://webconference.uibk.ac.at mit ihrer Benutzerkennung einloggen und einen Meetingraum erstellen.

Bitte Beachten Sie: Die Anmeldung mit einem Projektaccount (zB x7-...) ist nicht automatisch möglich. Wenden Sie sich bei Problemen mit der Anmeldung direkt an die Abteilung Digitale Medien und Lerntechnologien.

Wo finden Sie weiterführende Informationen und Hilfestellungen?

Um Sie in der Nutzung von BigBlueButton zu unterstützen, stehen verschiedene Hilfe-Dokumente zur Verfügung:

  • BigBlueButton Handbuch: Werfen Sie einen Blick in das Handbuch, wenn Sie Anleitungen zur Nutzung bestimmter Funktionen in BigBlueButton benötigen. Das Handbuch eignet sich auch hervorragend, um einen Überblick über den Funktionsumfang von BigBlueButton zu erhalten!
  • Helpcard 30-190 Virtuelles Klassenzimmer: Mit den Helpcards stehen Ihnen Schritt für Schritt Anleitungen zu allen wichtigen Funktionen von OpenOlat zur Verfügung. Dementsprechend gibt es auch eine Helpcard für den Baustein Virtuelles Klassenzimmer. Wir arbeiten an ergänzenden Helpcards, die spezielle Aspekte/besondere Konfigurationsmöglichkeiten des Virtuellen Klassenzimmers erklären.
  • Checkliste für Moderation: Wir haben für Moderatoren/innen eine Checkliste erstellt, die Ihnen eine Hilfestellung geben soll, bevor Sie Ihr erstes BigBlueButton Meeting durchführen.
  • Checkliste für Teilnehmende: Auch für Meetingteilnehmer gibt es eine  Checkliste als Hilfestellung vor der ersten Verwendung von BigBlueButton.
  • FAQ's: Stöbern Sie in den FAQ's, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden. (Bitte Beachten Sie: diese Seite wird laufend erweitert).

Wichtig zu Wissen:

BigBlueButton befindet sich derzeit im produktiven Testbetrieb. Derzeit kann es also noch zu technischen Problemen kommen und es gibt auch noch Funktionseinschränkungen, dies betrifft in erster Linie den Bereich Aufzeichnungen. Wir empfehlen deshalb, diese Funktion im Augenblick noch nicht zu verwenden.
  • Wir empfehlen die Verwendung des Browsers Chrome, da es bei anderen Browsern zu Problemen kommen kann.
  • Bitte beachten Sie: Es ist nicht möglich, Aufzeichnungen direkt nach dem Meeting einzusehen, da diese erst verarbeitet werden müssen. Die Verarbeitungszeit kann variieren, als Richtwert gilt:  Mindestens so lange wie die Dauer der Aufzeichnung, maximal die doppelte Zeitdauer der Aufzeichnung.
  • Das Hochladen von Dokumenten wird als PDF empfohlen.
WICHTIG: Sobald Sie den Meetingraum verlassen, werden hochgeladene Dokumente gelöscht. Laden Sie also bitte Dokumente direkt vor dem Online-Meeting hoch und schließen die Konferenz nicht.

Adobe Connect

AV-Studio

AV-Studio
Tel: +43 512 507 23560

Sollten Sie telefonisch niemanden erreichen, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage per E-Mail.

E-Mail: av-studio@uibk.ac.at
http://www.uibk.ac.at/elearning/

 

Öffnungszeiten Geräteverleih

Mo, Mi , Do 09:00 - 12:00 Uhr
  14:00 - 16:00 Uhr
Di 14:00 - 16:00 Uhr
Fr 09:00 - 12:00 Uhr